#1 Die Eisheiligen sind im Anmarsch von Torsten Peper 10.05.2015 17:37

avatar

Eine frostige Geschichte

von Torsten Peper

Vorsicht, sie kommen, sind nicht aufzuhalten,
jedes Jahr im Mai kommen sie, die Kalten.
Man weiß es, doch man kann sie nicht verhindern,
kann den Schaden, den sie anrichten nur lindern.

Im Schutze der Dunkelheit schleichen sie sich ran,
und richten frostig ihren Schaden an.
Das geht dann schließlich, so manche Nacht,
sie vergreifen sich an des Baumes Blütenpracht.

Von Bauern gefürchtet, von Gärtnern auch,
greifen sie nach Blume, Baum und Strauch.
Sie sind skrupellos, Rücksicht kennen sie nicht,
sie fürchten sich nur vor starkem Sonnenlicht.

Uns Menschen können sie nicht schocken,
wir schützen uns mit Jacke und warmen Socken.
Nur den Hobbygärtnern, den all zu eiligen,
treiben sie den Schweiß auf die Stirn, die Eisheiligen.

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz